Termine für Freiwilligenarbeit/Volunteering in unserem Versandzentrum

Im Artikelverkauf und bei verschiedenen Projekten oder Kampagnen sind wir auf Freiwillige oder Corporate Volunteers angewiesen, die uns bei Konfektionierungsarbeiten unterstützen. Ihre Mithilfe in unserem Versandzentrum entlastet uns finanziell, da wir Arbeitsschritte wie Konfektionieren und Verpacken nicht outsourcen müssen. Sie erhalten zudem einen Einblick in unsere Tätigkeit.

  • Artikelverkauf
    Die Vorweihnachtszeit (November und Dezember) ist unsere wichtigste Zeit im Artikelverkauf – auch weil im Oktober jeweils die neuen Pro Juventute Briefmarken in den Verkauf gehen. Wir freuen  uns über Ihre Hilfe beim Konfektionieren und Verpacken der bestellten Artikel und Briefmarken. 
  • Kampagne «Kinder für Kinder»
    Schulklassen verkaufen feine Haselnuss-Lebkuchen und tragen damit zur Finanzierung der Beratung + Hilfe 147 sowie weiterer Kinder- und Jugendprojekte von Pro Juventute bei. Die zahlreichen Bestellung der Schulen müssen nun verpackt und verschickt werden.
  • Inventuren
    Auch bei Inventuren unserer zahlreichen Briefmarken, Artikel und Publikationen benötigen wir helfende Hände. 

Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt (Getränke stehen zur Verfügung und Sie werden zum Mittagessen eingeladen). Und die Spesen für das Zugticket (½-Tax) werden wir auf Wunsch rückerstatten.

Corona-Krise:
Selbstverständlich halten wir uns an die Vorgaben des BAG um Mitarbeitende uns Freiwillige bestmöglich zu schützen. Unser Schutzkonzept für Freiwilligeneinsätze

Zur Zeit suchen wir keine helfenden Hände für unser Versandzentrum.

Schauen Sie doch zu einem späteren Zeitpunkt wieder auf dieser Webseite vorbei.

Den Inhalt dieser Seite teilen
share
Pro Juventute
Stiftung
Thurgauerstrasse 39
8050 Zürich
Tel.: 044 256 77 77
Fax: 044 256 77 78
Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Online-Erlebnis zu garantieren. Mit der Nutzung der Seite akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.