Per 1. Januar 2021 suchen wir eine*n eigenverantwortliche*r, lösungsorientierte*r

Regionalleiter*in in Herisau, 80-100%

 Ihre Hauptaufgaben

    • Sie führen die per Januar 2021 neu entstehende «Regionalstelle Ostschweiz» (Kantone: Graubünden, St. Gallen, Appenzell Inner- und Ausserrhoden, Thurgau und Schaffhausen) inkl. Personalführung (7 Teilzeit-Mitarbeiterinnen)
    • Sie verantworten die Umsetzung bestehender nationaler Angebote in Ihrer Region (z.B. bei Schulen) in Absprache mit dem Hauptsitz, wirken bei der zentral geleiteten Wirkungsanalyse mit und entwickeln in Abstimmung mit den Programmverantwortlichen bedarfsorientierte Pilotprojekte in Ihrer Region
    • Sie vernetzen sich mit relevanten Stakeholdern aus der Kinder- und Jugendförderung (Politik, NGOs, Private) und nehmen Einsitz in internen und externen Fachgremien zwecks Umsetzung der dort beschlossenen politischen Massnahmen und Projekte
    • Sie bauen das regionale Fundraising auf in enger Zusammenarbeit mit der nationalen Kooperationsabteilung und verantworten das regionale Freiwilligenmanagement
    • Sie übernehmen Budget- sowie Kostenstellenverantwortung und unterstützen in der regionalen Medienarbeit

    Ihr Profil

        • Abgeschlossene Ausbildung in Sozialer Arbeit, Sozial-/Geisteswissenschaften oder NPO Management
        • Weiterbildung und langjährige Erfahrung in Projektmanagement, Leadership-Weiterbildung
        • Ausgewiesene, mehrjährige Führungserfahrung und vorzugsweise Erfahrung in der Kinder- und Jugendförderung
        • Kenntnisse und Erfahrung im Umgang mit Behörden, Medien und Freiwilligen
        • Sehr versiert in Office 365
        • Deutsch, Französisch sowie Italienisch- und/oder Rätoromanische-Kenntnisse erwünscht
        • Hohe Innovations- und Organisationsfähigkeit sowie selbständige, strukturierte Arbeitsweise

        Was Sie erwartet

        Wir bieten Ihnen eine vielfältige, anspruchsvolle Tätigkeit mit attraktiven Anstellungsbedingungen in einer modernen und sich schnell entwickelnden Non-Profit-Organisation am Standort Herisau. Bei uns zählt die Freude, mit grossem Engagement an einer glücklichen Zukunft für unsere Kinder zu bauen, denn die Kinder von heute sind die Gesellschaft von morgen.

        Ihre Bewerbung

        Wenn Sie an dieser Aufgabe interessiert sind, senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ausschliesslich elektronisch an bewerbung[at]projuventute.ch

        Haben Sie Fragen?

        Bei Fragen steht Ihnen Katja Schönenberger, Direktorin, per E-Mail an katja.schoenenberger[at]projuventute.ch gerne zur Verfügung.

        Wir freuen uns auf Sie!

        Pro Juventute

        Fabienne Capaul
        Leiterin Human Resources
        Tel. 044 256 77 07

        Als grösste Organisation für Kinder und Jugendliche in der Schweiz stärkt und befähigt Pro Juventute Kinder und Jugendliche mit ihren Eltern auf dem Weg zu selbst- und sozialverantwortlichen Persönlichkeiten. Wir bieten wichtige Programme und Dienstleistungen an, wie zum Beispiel die Pro Juventute Beratung + Hilfe 147 und die Pro Juventute Elternbriefe. In unserer Arbeit orientieren wir uns an den Grundsätzen der UNO-Kinderrechtskonvention.

        Den Inhalt dieser Seite teilen
        share
        shop.jpg

        Einkaufen für einen guten Zweck!

        Schöne Pro Juventute Briefmarken und tolle Geschenkideen für die ganze Familie finden Sie im Pro Juventute Online-Shop.

        Teilen Sie Ihr Glück – jede Spende zählt

        Teilen Sie Ihr Glück – jede Spende zählt

        Dank Ihrer Unterstützung erhalten jährlich 300'000 Kinder und Jugendliche Unterstützung, Förderung und Hilfe.

        Pro Juventute
        Stiftung
        Thurgauerstrasse 39
        8050 Zürich
        Tel.: 044 256 77 77
        Fax: 044 256 77 78
        Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Online-Erlebnis zu garantieren. Mit der Nutzung der Seite akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.